Objekte, Ereignisse und Phänomene

Astronomische Körper, Finsternisse, Transits, Grundlagen

Diese Seite enthält eine Liste unserer Berichte zum Thema "Objekte, Ereignisse und Phänomene".

Zur Liste aller Kategorien

 
Querschnitt durch das menschliche Auge

Warum sind nachts eigentlich alle Katzen grau?

Beschreibung des menschlichen Auges und der Funktionsweise des "Farbensehens"

 
 
Lichtspektrum

Der Big Bang für Einsteiger

Beschreibung der Urknalltheorie

 
 
Orionnebel M42

Der Sternenhimmel im Dezember

Was ist im Dezember am Abend- und Nachthimmel zu sehen? In diesem Artikel stellen wir Ihnen die derzeit sichtbaren Sternbilder und Objekte vor.

 
 
Archiv, Artikel 1 bis 10
< 1 2 3 >
 
 
Mond kurz nach der Totalität

Himmelsmechanik und hochsommerliche Stimmung in perfekter Symbiose

Artikel vom 06.08.2018
Die Mondfinsternis vom 27. Juli 2018 - Ein Stimmungsbericht

 
 
teilweise verfinsterter Mond

Wenn sich der Mond verfinstert

Artikel vom 24.07.2018
Finsternisse haben die Menschen schon immer in ihren Bann gezogen und sind auch in unserer modernen Zeit ein faszinierendes Himmelsschauspiel. Nach langer Zeit kann in den Abendstunden des 27. Juli wieder eine totale Mondfinsternis von der Grafschaft Bentheim aus beobachtet werden.

 
 
ISS über der Grafschaft

Internationale Raumstation über der Grafschaft sichtbar

Artikel vom 27.05.2017
In den letzten Tagen vermehrten sich die Anrufe in der Sternwarte Neuenhaus, die sich auf einen sich hellen bewegenden Himmelskörper bezogen.

 
 
Beobachtung des Merkurtransits

Merkurtransit am 9. Mai 2016: Rückblick

Artikel vom 09.05.2016
Am Montag, den 9. Mai 2016, zog der Planet Merkur als winziges Scheibchen vor der Sonne her, ein sogenannter Merkurtransit war beobachtbar. Etwa 200 Besucher nutzen die Beobachtungsmöglichkeit in der Sternwarte Neuenhaus und ließen sich parallel das Himmelsschauspiel auf einfache sowie interessante Art und Weise erläutern.

 
 
Merkurtransit

Merkurtransit am 9. Mai 2016

Artikel vom 27.04.2016
Am 9. Mai 2016 schiebt sich der Planet Merkur von der Erde aus betrachtet vor die Sonnenscheibe. Als kleine dunkle Fläche ist der innerste Planet unseres Sonnensystems dann von 13:12 Uhr bis 20:40 Uhr vor unserem Zentralgestirn zu beobachten. Anlässilich des Ereignisses ist die Sternwarte von 17 bis 18 Uhr geöffnet.

 
 
Vortrag zur Sonnenfinsternis am 20. März 2015

Sonnenfinsternis im März 2015: Eine teilweise verfinsterte Sonne und ein bedeckter Himmel

Artikel vom 26.03.2015
Nach vier Jahren war es wieder soweit und am 20. März 2015 verdunkelte sich in den Vormittagsstunden teilweise die Sonne über der Grafschaft Bentheim.

 
 
Komet ISON

Hilfereiche und nützliche Links zum Kometen ISON

Artikel vom 12.11.2013
In den folgenden Wochen wird der Komet ISON am Firmament beobachtbar sein. Die Prognosen zu Kometen, deren Helligkeit und Schweifentwicklung sind äußerst komplex und können sich innerhalb kurzer Zeitabstände verändern.

 
 
Bolide

Meteor in Russland richtet erhebliche Schäden an

Artikel vom 15.02.2013
Am Morgen des 15. Februar 2013 ist gegen 9 Uhr Ortszeit in Tscheljabinsk im Ural ein Meteorit niedergegangen. Dazu gab es viele interessierte Anrufe in der Sternwarte Neuenhaus. Am Mittwoch, den 20.02.2013 findet deshalb zu diesem Thema ein Informationsabend in der Sternwarte Neuenhaus statt.

 
 
Erdmond

Jupiterbedeckung durch den Mond

Artikel vom 11.07.2012
In den frühen Morgenstunden des 15. Juli 2012 lässt sich eine Jupiterbedeckung durch den Mond beobachten.

 
 

Lichterscheinung am Heiligabend

Artikel vom 26.12.2011
Am Heiligabend 2011 konnte auch über der Grafschaft Bentheim eine spektakuläre Leuchterscheinung beobachtet werden und viele Anfragen gingen bei der Sternwarte Neuenhaus ein.

 
 
Archiv, Artikel 1 bis 10
< 1 2 3 >
 

Der AVGB bei Facebook Der AVGB bei Twitter