Der Verein und seine Aktivitäten

Rund um den Verein, Vorträge, Veranstaltungen, Berichte

Diese Seite enthält eine Liste unserer Berichte zum Thema "Der Verein und seine Aktivitäten".

Zur Liste aller Kategorien

 

Mit der Astromaus von Neuenhaus in den Weltraum - 10.10.2018 (zwei Veranstaltungen)

Mit der Astromaus Tom geht es auf eine spannenden Reise in den Weltraum. (Zwei Veranstaltungen: 16.00Uhr - 17.30Uhr sowie 18.00Uhr - 19.30Uhr)

 
 
Besucher sitzen im Planetarium

Sind wir allein im Universum? Ein Abend rund um außerirdisches Leben am 04.04.2018 ab 20.00Uhr

Veranstaltung mit Fulldome-Film "Sind wir allein im Universum", persönlichen Erläuterungen und Planetariumsbesuch.

 
 

Mit der Astromaus von Neuenhaus in den Weltraum - 28.03.2018 (zwei Veranstaltungen)

Mit der Astromaus Tom geht es auf eine spannenden Reise in den Weltraum. (Zwei Veranstaltungen: 16.00Uhr - 17.30Uhr sowie 18.00Uhr - 19.30Uhr)

 
 
Der Vortragsraum der Sternwarte

Öffentliche Abende in der Sternwarte Neuenhaus

Jeden Mittwoch ab 20:00 Uhr laden wir Sie herzlich in unsere Sternwarte in Neuenhaus ein, mit uns in die Welt der Sterne, Planeten und Galaxien einzutauchen.

 
 
Video im Planetarium 1

Öffentlicher Abend in der Sternwarte (Thema "Geheimnis Dunkle Materie")

Jeden zweiten Mittwoch ab 20:00 Uhr erwartet Sie im Planetarium der Fulldome-Film "Geheimnis Dunkle Materie".

 
 
Komet Hale-Bopp

Ein kleiner Einstieg in die Welt der Astrofotografie, Teil 2

Zweiter Teil von zwei Artikeln über einen einfachen Einstieg in die Astrofotografie mit leicht verständlicher Theorie und vielen Tipps.

 
 
Vortragsraum

Die Vereinsabende des AVGB in der Sternwarte Neuenhaus

An jedem ersten Montag im Monat treffen sich die Vereinsmitglieder des AVGB in der Sternwarte Neuenhaus.

 
 
Besucher sitzen im Planetarium

Zwei wechselnde Themen an den öffentlichen Abenden in der Sternwarte

Im wöchentlichen Wechsel präsentieren wir den Fulldome-Film "Von der Erde ins Universum" und einen Vortrag über unser Sonnensystem.

 
 
Diagramm

Buchprojekt: Wie sieht das Objekt im Fernrohr aus?

Beschreibung des Projektes zur Erfassung von Beobachtungsbedingungen für Objekte des Messier-Katalogs

 
 
Sternspuren

Astrofotografie

Dieser Artikel beschreibt einen einfachen Einstieg in die Astrofotografie.

 
 
Sonnenbeobachtung

Förderer des AVGB

Firmen und Institutionen, die freundlicherweise unsere Vereinsarbeit unterstützen.

 
 

Impressum, Kontakt

Impressum unserer Homepage und Kontaktdaten für den Vorstand

 
 
Logo des AVGB

Wir über uns

Die Geschichte des Astronomischen Vereins der Grafschaft Bentheim e. V. und seine Aktivitäten.

 
 
Video im Planetarium 2

Neues Planetariumsprogramm "Von der Erde ins Universum"

Ab November 2017 präsentieren wir Ihnen die neue Fulldome-Show "Von der Erde ins Universum" in unserem Planetarium.

 
 
Der Vortragsraum der Sternwarte

Öffentlicher Abend in der Sternwarte (Thema "Vortrag Sonnensystem")

Jeden zweiten Mittwoch ab 20:00 Uhr erwartet Sie eine Rundführung durch die Sternwarte und das Planetarium, inkl. einem Vortrag über unser Sonnensystem.

 
 
Komet Hale-Bopp

Ein kleiner Einstieg in die Welt der Astrofotografie, Teil 1

Erster Teil von zwei Artikeln über einen einfachen Einstieg in die Astrofotografie mit leicht verständlicher Theorie und vielen Tipps.

 
 
Archiv, Artikel 1 bis 10
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 >
 
 
Winterlicher Blick

Wie weit ist es zu den Sternen? am 21.02.2018 ab 20.00Uhr

Artikel vom 21.01.2018
Eine Reise mit Joachim Lindner (Neuenkirchen) in die Tiefen des Universums.

 
 
Scheinbare Größe des Mondes (Supermond)

Dreierlei vom Vollmond

Artikel vom 29.01.2018
Die Schlagzeilen im Internet überschlagen sich bereits. Am kommenden Mittwoch vereinigen sich Supermond, blue moon und eine Mondfinsternis an einem Tag. Stellt sich die Frage, was verbirgt sich hinter diesen drei Ereignissen und ist die Konstellation so besonders, wie viele Berichte glauben machen.

 
 
Middewinterhornbläser

Gab es den Stern von Bethlehem? Vorverkauf für das Jahr 2018 läuft

Artikel vom 27.12.2017
Es war ein informativer und geselliger Vorweihnachtsabend in der Sternwarte und dem Planetarium Neuenhaus. Im Mittelpunkt stand die Frage, ob es den Stern von Bethlehem gab. Die Middewinterhorngruppe Neuenhaus-Veldhausen begrüßte die Gäste auf der Beobachtungsterrasse über den Dächern von Neuenhaus mit ihren urigen Tönen. An dieser Stelle nochmals vielen Dank für die Unterstützung an diesem Abend.

 
 
Blick von der Beobachtungsterrasse

Themenabend "Gab es den Stern von Bethlehem?" (2017) - ausverkauft

Artikel vom 23.05.2017
Leider ist die Veranstaltung "Gab es den Stern von Bethlehem" für das Jahr 2017 bereits restlos ausverkauft.

 
 
Sternwartenkuppel

Themenabend "Gab es den Stern von Bethlehem?" (2017)

Artikel vom 06.01.2017
Jedes Jahr lädt die Sternwarte Neuenhaus am letzten Mittwoch vor Heilig Abend zur Frage "Gab es den Stern von Bethlehem?" ein. An diesem Abend wird kein Eintritt erhoben, sondern um eine Spende gebeten, die dann an wohltätige Projekte in der Region weiter geleitet wird.

 
 
Gruppenbild mit Siegmund Jähn

Ein Besuch bei Siegmund Jähn

Artikel vom 12.10.2017
Im Rahmen der Projektwoche des Lise-Meitner-Gymnasiums Neuenhaus besuchten Schüler Siegmund Jähn.

 
 
Vortrag

Programm für den 14. "Praktischer astronomischer Samstag" (PaS)

Artikel vom 13.10.2017
Am Samstag, den 21. Oktober findet zum 14. mal der Praktischer astronomische Samstag (PaS) in der Sternwarte Neuenhaus statt.

 
 
Kindergruppe

Kinderprogramm in den Herbstferien 2017

Artikel vom 14.09.2017
Im Oktober werden kleine Astronomen mit auf eine Reise in die Tiefen des Weltraums genommen.

 
 
Mondgestein in der Ausstellung

Zwei Themenabende im August

Artikel vom 10.07.2017
Spannendes in der Sternwarte Neuenhaus - Im August wartet die Sternwarte gleich mit zwei Themenabenden auf.

 
 
Besuchergruppe an der Kuppel

Zusatztermin für die Ferienpassaktion

Artikel vom 10.07.2017
Auf die 175 freien Plätze in diesen Sommerferien meldeten sich über 400 Kinder.

 
 
Archiv, Artikel 1 bis 10
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 >
 

Der AVGB bei Facebook Der AVGB bei Twitter