Astronomischer Verein der Grafschaft Bentheim e.V.

Astronomischer Verein auf dem Stadtfest Neuenhaus 2005

Artikel vom 22.08.2005

Der Astronomische Verein präsentiert sich auch im Jahre 2005 wieder auf dem Stadtfest in Neuenhaus.

Am kommenden Wochenende (26. - 28. August 2005) findet das Neuenhauser Stadtfest erstmalig in der neugestalteten Innenstadt statt. Der Astronomische Verein der Grafschaft Bentheim e. V. wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal an der Veranstaltung teilnehmen. Neben der anschaulichen Darstellung astronomischer Themen informieren Mitglieder über Aktivitäten der Sternwarte Neuenhaus.

Das neue und in der Region einmalige Planetarium wird in diesem Zusammenhang ebenfalls Erwähnung finden. Vereinsmitglieder beraten interessierte Personen gerne beim Kauf eines Fernrohres. Diesbezüglich werden repräsentative Instrumente auf dem Stadtfest ausgestellt. Lehrer haben die Möglichkeit, sich über die Bildungsarbeit des Vereins zu informieren. Neben Rundführungen für Schulklassen in der Sternwarte Neuenhaus können Schulen von renommierten Amateurastronomen (teilweise Lehrer oder in der Lehrerausbildung) aufgesucht werden - parallel wird das Thema auf den aktuellen Unterricht abgestimmt.

Bei gutem Wetter stehen dem Besucher ein SolarScope (spezielles Fernrohr zur Sonnenbeobachtung) und weitere Teleskope live vor Ort zur Verfügung. Mit den Teleskopen wird das Zentralgestirn beobachtet. Der Astronomische Verein wird seinen Stand in Höhe des Geschäftes "Buddenberg" aufbauen.

Kinder an einem Teleskop
Der AVGB stellt auf dem Stadtfest auch Teleskope aus.

Der AVGB bei Facebook Der AVGB bei Twitter

Verwandte Artikel auf unseren Seiten

Antenne "Niedersachsen-Hit" für Neuenhaus
(Artikel vom 05.06.2019)

Astronomischer Verein auf dem Stadtfest Neuenhaus 2006
(Artikel vom 07.09.2006)