Astronomischer Verein der Grafschaft Bentheim e.V.

Die Vereinsabende des AVGB in der Sternwarte Neuenhaus

An jedem ersten Montag im Monat treffen sich die Vereinsmitglieder des AVGB in der Sternwarte Neuenhaus.

Neben den Öffnungen für die Öffentlichkeit nutzt der Astronomische Verein seine Sternwarte natürlich auch für sich. Die Treffen der Vereinsmitglieder finden einmal im Monat statt.

Zu Beginn wird zunächst Organisatorisches besprochen und Neuigkeiten werden bekannt gegeben. Durch die Kommunikation im Internet ist dieser "organisatorische Teil" inzwischen recht kurz gehalten.

Natürlich werden bei gutem Wetter die Kuppel, die Beobachtungsterrasse und die Teleskope für Beobachtungen genutzt.

Wenn die Bedingungen keine Beobachtungen zulassen, wird der Abend anders gestaltet. Da sich nicht alle Vereinsmitglieder mit den gleichen Bereichen innerhalb der Astronomie beschäftigen, gibt es immer wieder Neues zu hören und zu lernen. Dazu wird mal ein Vortrag erstellt, mal gibt es astronomische Bilderserien, Reiseberichte oder Erfahrungsberichte mit astronomischen Geräten, Computerprogrammen oder ähnlichem. Zu manchen Themen werden auch Workshops veranstaltet. Natürlich kann man auch Fragen stellen und vom Fachwissen anderer Vereinsmitglieder profitieren.

Gelegentlich wird der Vereinsabend auch für einen Ausflug zu einer wissenschaftlichen Einrichtung oder zu einem anderen Verein genutzt.

Unsere Vereinsabende finden an jedem ersten Montag jedes Monats ab 20:00 Uhr statt. Falls dieser Tag auf einen gesetzlichen Feiertag in Niedersachsen fällt, findet der Vereinsabend eine Woche später statt, wiederum am Montag Abend. Unser Veranstaltungskalender berücksichtigt dieses automatisch, so dass dort immer die richtigen Termine verzeichnet sind.

Gäste sind selbstverständlich herzlich willkommen.

Vortragsraum
Der Vortragsraum wird für Vorträge, andere Präsentationen und gesellige Anlässe verwendet.
Logo des AVGB
Logo des AVGB